Herzlich Willkommen bei der ESG


Evangelische Studierenden Gemeinde

Bei uns könnt ihr nicht nur seelisch auftanken, sondern auch Mittag essen, Kaffee trinken, Vorträge besuchen, Parties feiern und vieles mehr.
Schaut euch auf unserer Seite um und kommt doch mal vorbei.

Das Büro ist geöffnet:

Montags von 8-15.30 Uhr, Mittwochs von 13-16 Uhr und Freitags von 13-16 Uhr

darüber hinaus sind auch Termine per Vereinbarung möglich (buero@esg-augsburg.de)

+++ CORONA-AKTION+++ Nachbarschaftshilfe+++

Hallo,

wir sind ein paar Studierende aus dem Univiertel, die für unser Viertel eine Nachbarschaftshilfe während der Pandemie organisiert haben. Wir gehen hauptsächlich für ältere Menschen einkaufen. Prinzipiell ist aber auch mehr möglich, wie Hilfe für Obdachlose, Hunde Gassi führen etc.

Seit letzter Woche haben wir unsere Hilfe auf GANZ AUGSBURG erweitert, so dass wir aktuell 500 junge und gesunde Menschen sind, die anbieten in ihrer Nachbarschaft zu helfen.

Die Organisation funktioniert über den Massenger Telegram (eine Alternative zu Whats-App). Mit folgendem Einladungslink kann jeder der die App am Handy oder PC besitzt, durch anklicken, in die Allgemeine Augsburg Gruppe:

https://t.me/joinchat/LXjLxRONXDZb5w0yJie4Sw

Über verschiedene Einladungslinks kommt man dann in die jeweiligen Stadtteilgruppen.

Aktuell gibt es Gruppen in:

Antonsviertel, Bismarckviertel, Bärenkeller, Gablingen, Gersthofen, Hammerschmiede, Firnhaberau, Jakobervorstadt, Spickel, Stadtbergen, Textilviertel, Haunstetten, Univiertel, Hochfeld, Innenstadt, Göggingen, Spickel, Hochzoll, Jakobervorstadt, Innenstadt, Pfersee, Lechhausen, Oberhausen, Neusäß, Textilviertel, Kriegshaber

sowie Untergruppen für diese Stadtteile wie z.B. Haunstetten Nord, Süd und Mitte.

Ältere/Bedürftige Menschen können uns unter dieser Nummer erreichen: 0821/5673407-00

Besser ist es aber direkt bei Nummern in den Stadtteilen anzurufen: https://4m6.de/nummern.txt

Menschen die helfen wollen: Bitte Telegram herunterladen (Handy oder PC) und den Einladungslink anklicken, ansonsten bei der gleichen Nummer wie die Bedürftigen anrufen)

Wir sind alle U30 und zu beträchtlichem Teil bei FridaysForFuture und anderen linken und progressiven Bewegungen aktiv und haben daher Erfahrung in Koordination und Organisation großer Gruppen.

Wenn Sie mit uns kooperieren wollen, dann melden Sie sich gerne bei mir.

Mit freundlichen Grüßen

Karl Geller – Kontakt für Organisation und Vernetzung 017631132955

 

Luana gGmbH | frei-demokratisch-inklusiv.

Sämannstraße 31 | 86179 Augsburg

Amtsgericht Augsburg | HRB 31784

„GRETCHEN FRAGT…“

ist das Motto der Evangelischen Studierendengemeinde im Sommersemester.

„Wie hältst Du’s mit der Religion?“, „How dare you?“,  „Kannst Du sensen?“,  „Woran glaubst Du?“,  „Aufgewacht?“, „Was steckt hinter dem Klimawandel?“, „Singen oder spielen – was ist Dir lieber?“, „Was blüht denn da?“

Wir suchen gemeinsam nach Antworten. Jede und jeder ist bei uns willkommen, unabhängig von Religion, Konfession, Nationalität und Kultur.