Spenden

Wir sammeln Spenden für die Unterstützung von internationalen Studierenden, die sich in einer Notlage befinden. Das kann z.B. Krankheit, ein Trauerfall in der Familie oder auch eine besondere Belastung wie die Prüfungszeit sein.

In der ESG können sie einen Antrag beim Ökumenischen Notfond von Brot für die Welt stellen. Die Anträge werden von der Diakonie geprüft und entsprechend Mittel zur Auszahlung zur Verfügung gestellt.

Verbunden mit der Nothilfe ist eine gründliche Beratung, bei der eine längerfristige Perspektive entwickelt wird, damit die Antragsteller*in in der Krise unterstützt und auf eigene Beine gestellt wird.

Aktuell: Spendenaufruf Hand in Hand

Aufgrund höherer Antragszahlen durch die Corona-Pandemie ist der „Notfonds“ der Diakonie am Ende.

Damit auch noch im Herbst und Winter Not gelindert werden kann, bitten wir um Ihre Hilfe für die Überbrückung.